One Two
Annemarie Schimmel Kolleg

 

 


 
Sie sind hier: Startseite Kolleg Staff Director Activities

Activities

Herausgebertätigkeit:

  • Mitherausgeber der Reihe Asien und Afrika des Zentrums für Asiatische und Afrikanische Studien (ZAAS) der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (EB-Verlag) [1998-2003]
  • Sectional Editor der 3. Aufl. der Encyclopaedia of Islam (Brill) [2004-2006]
laufend:
  • Herausgeber der Reihe Bonner Islamstudien [BIS] (EB-Verlag) [seit 2003]
  • Mitglied des Herausgeberbeirates der Zeitschrift Orientierungen. Zeitschrift zur Kultur und Gesellschaft Asiens [seit 2004]
  • Mitherausgeber der Reihe Kultur, Recht und Politik in muslimischen Gesellschaften (Ergon-Verlag) [seit 2005]
  • Herausgeber der Reihe Bonner Asienstudien [BAS] (EB-Verlag) [seit 2006]
  • Herausgeber der Reihe Bonner islamwissenschaftliche Hefte (BiH) [seit 2006]
  • Fachredakteur des Internetrezensionsjournals sehepunkte (www.sehepunkte.de) für den Bereich „Islamische Welten“ [seit 2006]
  • Herausgeber der Reihe Narratio Aliena? Studien des Bonner Zentrums für transkulturelle Narratologie (BZTN) [seit 2009]
  • Herausgeber der Reihe Mamluk Studies (Bonn University Press – Vandenhoeck & Ruprecht) [seit 2011]
  • Mitherausgeber der Crossroads Asia Working Papers (des BMBF geförderten Kompetenznetzwerkes Crossroads Asia: Konflikt – Migration – Entwicklung) [seit 2011]
  • Herausgeber der Reihe Ulrich Haarmann Memorial Lectures Series (EB-Verlag) [seit 2012]
  • Mitherausgeber der Publikationsreihe des Mediävistenverbandes Das Mittelalter. Beihefte [seit 2012]



Tätigkeiten in der akademischen Selbstverwaltung
:

  • Vorsitzender des Prüfungsausschusses (seit 2007 Prüfungskommission) für den an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelm Universität Bonn angebotenen BA-Studiengang „Asienwissenschaften“ [2004-2009]
  • Geschäftsführender Direktor des Seminars für Orientalistik der Rheinischen-Friedrich-Wilhelm Universität Bonn [2003-2005]
  • Geschäftsführender Direktor des Instituts für Orient- und Asienwissenschaften (IOA) der Rheinischen-Friedrich-Wilhelm Universität Bonn [2005-2008]
  • Stellvertretendes Mitglied des Fakultätsrates der Philosophischen Fakultät der Rheinischen-Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn [2006-2008]
  • Mitglied der Strukturkommission der Philosophischen Fakultät der Rheinischen-Friedrich-Wilhelm Universität Bonn [2007-2008]
  • Mitglied der Studiengangskommission der Philosophischen Fakultät der Rheinischen-Friedrich-Wilhelm Universität Bonn [2007-2011]
  • Prodekan für Forschung und Internationales der Philosophischen Fakultät der Rheinischen-Friedrich-Wilhelm Universität Bonn [2008-2011]
laufend:
  • Leiter der Abteilung Islamwissenschaft des Instituts für Orient- und Asienwissenschaften (IOA) der Rheinischen-Friedrich-Wilhelm Universität Bonn [2005- ]
  • Mitglied des Promotionsausschusses der Philosophischen Fakultät der Rheinischen-Friedrich-Wilhelm Universität Bonn [2004- ]
  • Senator der Philosophischen Fakultät im Senat der Rheinischen-Friedrich-Wilhelm Universität Bonn [2012- ]

 

Tätigkeiten in universitären Zentren, wissenschaftlichen Verbänden, Förderorganisatio-nen, Verbundprojekten etc.:

  • Mitglied in der interdisziplinären Projektgruppe „Religiöse Interaktion“ der Rheinischen-Friedrich-Wilhelm Universität Bonn [2003-2008]
  • Mitarbeiter in dem Leipziger GWZO („Geisteswissenschaftliches Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas“)-Teilprojekt „Osmanischer Orient und Ostmitteleuropa. Vergleichende Studien zu Perzeptionen in den Grenzzonen (16.-18. Jahrhundert) [2006-2009]
laufend: 
  • Gründungsmitglied [seit 2003] und Mitglied des Vorstandes [seit 2008] des Zentrums zur Erforschung des Verhältnisses von Religionen und Gesellschaften (ZERG) der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn
  • Vorstandsmitglied der Annemarie-Schimmel-Stiftung [seit 2005]
  • Mitglied des Zentrumsrates [seit 2007] in dem an der Philosophischen Fakultät der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms Universität Bonn angesiedelten Zentrum für Kulturwissenschaft/Cultural Studies (ZfKW)
  • Mitglied im Beirat des Deutschen Mediävistenverbandes [seit 2007]
  • Mitglied im Fachkollegium 106 „Außereuropäische Sprachen und Kulturen, Sozial- und Kulturanthropologie, Judaistik und Religionswissenschaft“ der DFG [2008-2012]
  • Sprecher des Fachkollegiums 106 „Außereuropäische Sprachen und Kulturen, Sozial- und Kulturanthropologie, Judaistik und Religionswissenschaft“ der DFG [seit 2012]
  • Mitglied im Querschnittfachkollegium (QFK) der DFG für [seit 2012]
  • Sprecher des an der Philosophischen Fakultät der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms Universität Bonn angesiedelten Bonner Asienzentrums (BAZ) [seit 2008]
  • Mitglied des an der Philosophischen Fakultät der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms Universität Bonn angesiedelten Bonner Mittelalterzentrums (BMZ) [seit 2009]
  • Sprecher des an der Philosophischen Fakultät der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms Universität Bonn angesiedelten Bonner Zentrums für transkulturelle Narratologie (BZTN) [seit 2009]
  • Sprecher der Bonn International Graduate School of Oriental and Asian Studies (BIGS-OAS) der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms Universität [seit 2010]
  • Sprecher der DFG-Kollegforschergruppe (FOR 1262) „Geschichte und Gesellschaft der Mamlukenzeit (1250-1517)“ [seit 2010]
  • Mitglied im Fachausschuss „Geistes-, Sprach- und Kulturwissenschaften“ der Akkreditierungsagentur ACQUIN [seit 2011]
  • Vorstandsmitglied des BMBF-Kompetenznetzwerkes („Area Studies“ in Deutschland) Crossroads Asia: Konflikt – Migration – Entwicklung [seit 2011]


Gutachtertätigkeiten: 

  • für den Wissenschaftsrat (WR) bei der Evaluierung des Zentrums Moderner Orient (ZMO) und der Deutschen Geisteswissenschaftlichen Zentren im Ausland (DGIA) [2005, 2006, 2007]
  • für die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) (seit 2003)
  • für die Alexander von Humboldt-Stiftung (seit 2007)
  • für den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) (seit 2000)
  • für die Bar-Ilan University in Ramat Gan, Israel (2007, 2011)
  • für die Haifa University, Israel (2006)
  • für die Missouri State University, Springfield (2011)
  • für den Social Sciences and Humanities Council Research Council of Canada (2008)
  • für das Österreichische Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung (FWF) (2008, 2010, 2011)
  • für die Österreichische Akademie der Wissenschaften (2012)
  • für das Bundesministerium für Forschung und Bildung (BMBF) (seit 2008)
  • für den Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (2006)
  • für die Staatliche Universität Tbilisi, Georgien (2008)
  • für die Volkswagenstiftung (seit 2008)
  • bei der Akkreditierung neuer Studiengänge an den Universitäten Marburg, Göttingen, Osnabrück und Frankfurt am Main
  • für die School of Oriental and African Studies (SOAS), University of London, GB (2009, 2011)
  • für den Leverhulme Trust, GB (2011)
  • für die Studienstiftung des Deutschen Volkes (seit 2012)
  • für die Thyssen-Stiftung (2013)
  • im Rahmen von 17 islamwissenschaftlichen Berufungsverfahren an deutschen Universitäten als Vergleichsgutachter bzw. externes Kommissionsmitglied (seit 2005)

 


 

Artikelaktionen